Herbstwanderung am 06.10.2018

Veröffentlicht von

Am 06.10.2018 fand die erste Herbstwanderung der Tennisabteilung statt. Alle Teilnehmer sollten sich um 14.02 Uhr, Gleis 5, am Bahnhof in Wetzlar einfinden. Wegen der Baumaßnahmen bei der Bundesbahn und den damit verzögerten Abfahrtzeiten, konnte es leider erst 25 Minuten später losgehen. Wanderführer Roger erwartete uns schon. Nach der allgemeinen Begrüßung führte Roger uns durch die Stadt Wetzlar. Vorbei ging es am Stadion und dem Tierheim, weiter über das ehemalige Übungsgelände (Weinberg) der Bundeswehr. Bei bestem Wanderwetter hatten wir schöne Ausblicke über das Lahntal und die Stadt Wetzlar. Am Hofgut Magdalenenhausen wartete Waltraud mit dem Versorgungsfahrzeug. Hier konnte sich die Wandergruppe bei Kaffee und leckerem Kuchen stärken und ausruhen. Danach führte uns der Weg weiter zum Karlsmunt, der aber leider immer noch geschlossen war. Ab hier ging es bergab in die Stadt. Unser Ziel, ein griechisches Lokal in Wetzlar, war unsere nächste und auch letzte Anlaufstation. Bei gutem Essen und kühlen Getränken fand der Wandertag einen gemütlichen Abschluss. Eine rundum gelungene Veranstaltung.