Clubmeisterschaften der Tennisabteilung des TV Katzenfurt

Veröffentlicht von

Nach dem Ende der Medenrunde wurden die Clubmeisterschaften 2019 der Tennisabteilung des TV Katzenfurt ausgetragen. Erfreulicherweise konnten bis auf das Damen-Doppel alle Wettbewerbe ausgespielt werden. Im Herren-Einzel und im Mixed kamen die größten Teilnehmerfelder zustande. Im Damen-Einzel siegte Jasmin Nachlinger im Endspiel gegen Sandra Woratschek. Bei den Herren konnte Oliver Horz seinen Titel verteidigen, im Endspiel besiegte er ganz klar Karl-Heinz Hildebrandt. Den Mixed Wettbewerb gewannen Sandra Woratschek / Hans-Werner Müller. Sie konnten sich gegen die Vorjahrssieger Jasmin Nachlinger / Karl-Heinz Hildebrandt durchsetzen. Das Herren-Doppel gewannen Oliver Horz / Guido Emmelius vor den Zweitplazierten Karl-Heinz Hildebrandt / Hans-Werner Müller. Damit holte sich Oliver Horz zwei Clubmeisterschaften und war somit der erfolgreichste Spieler.

Endspiel Herren-Einzel: Clubmeister Oliver Horz (li) und der Zweitplazierte Karl-Heinz Hildebrandt